Ihr
Fit & Aktiv
Angebot

 

 

 

Krafttraining

veröffentlicht am 31.07.2020

Ausschließliches Cardiotraining ist auf dem Weg zur Traumfigur nur die halbe Miete.

Auch Frauen, bei denen Krafttraining oftmals unbeliebter ist als Joggen, Radfahren und Co., sollten regelmäßig auch ihre Muskeln stärken, denn Ausdauertraining allein formt noch keinen sportlich-straffen Körper. Ohne Krafttraining als Ergänzung zum Ausdauersport, besteht die Gefahr von schlaffem, weichem Gewebe – gerade, wenn eine Gewichtsabnahme angestrebt ist. Für eine schlanke und definierte Silhouette müssen parallel immer auch die Muskeln geformt werden.

Außerdem profitierst Du beim Abnehmen vom Krafttraining gleich doppelt: Bereits während des Workouts verbrennst Du mehr Fett und auch in der folgenden Regenerationsphase verbraucht ein gekräftigter Muskel mehr Energie als ein untrainierter. Bist Du an Fettabbau oder Körperdefinition interessiert, kommst Du folglich am doppelt wirksamen Krafttraining nicht vorbei.

 

< Zurück

Krafttraining